FJMG-Abi1982

Jetzt schlägt´s 13, ehm, ... 30!

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
FJMG 12

Das Fürst feiert 100 Jahre

E-Mail Drucken PDF















Wer hätte jemals gedacht, dass man einmal im guten, alten „Fürst“ bis tief in die Nacht feiern können würde. Wir 82er-Abiturienten kannten das nicht so: Unsere letzte durchfeierte Nacht am FJMG war dagegen eher eine lautstarke Nacht- und Nebelaktion - als wir seinerzeit Bank und Birke zwischen Oberstufen- und Naturwissenschaften-Trakt aufgestellt und eingepflanzt haben. Den Organisatoren und Helfern ein dickes Lob und vielen Dank für einen rundum gelungenen Ehemaligen-Tag zum Jubiläum unserer alten „Penne“!


Von Dirk Köster, dem stellvertretenden Schulleiter, erreichte uns nach dem Fest folgende Mail:


Sehr geehrte FJMG-ABI 82`er, 

vielen Dank für die schöne Rückmeldung zu unser aller Alumnitag in unserem Gästebuch unter www.fjm-siegen.de. Der Dank geht direkt an Sie zurück, da ohne Sie ein solcher Tag auf dieser Weise nie möglich gewesen wäre.

Mit freundlichen Grüßen 

Dirk Köster 

- stellv. Schulleiter -


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. April 2014 um 00:13 Uhr Weiterlesen...
 

100 Jahre - ein Buch

E-Mail Drucken PDF


Zum Schuljubiläum des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums wird noch eine Festschrift erscheinen. 200 Seiten stark, mit einem tiefen Einblick in ein bewegtes und bewegendes Jahrhundert Schulgeschichte an der Ferndorfstraße. Das Buch erscheint am 7. Juli und kostet 25 Euro. 5 Euro davon fließen als Spende in ein digitales Schwarzes Brett für Schüler und Lehrer. Bestellungen sind bis zum 16. Mai gegen Vorkasse möglich. Das Buch wird per Post zugeschickt. 




Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. April 2014 um 00:02 Uhr Weiterlesen...
 

Der Zahn der Zeit

E-Mail Drucken PDF


Das Jubiläum des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums hat es uns nur allzu deutlich vor Augen geführt: Der Zahn der Zeit nagt ... an unserer Hinterlassenschaft am „Fürst“. Zwar gedeiht unsere Birke prächtig und ist inzwischen schon so hoch gewachsen, dass sie die Oberstufen- und Naturwissenschaften-Trakte überragt und so selbst von der Hüttentalstraße aus zu sehen ist. Die Bank jedoch ist 32 Jahre nach unserem Abschied vom FJMG in schlechtem Zustand. Das Holz ist stark verwittert, und die eingravierten Namen der 82er-Abiturienten sind lange schon nicht mehr zu erkennen. Am Ehemaligen-Tag entstand bei dem traurigen Anblick spontan die Idee: Da müssen neues Holz und ordentliche Namensschilder her! 


Wie und wann die Bank wieder ordentlich hergerichtet werden kann - wir halten Euch hier auf dem Laufenden.


Dirk Köster, der stellvertretende Schulleiter, hat auf www.FJMG-Abi1982.de von der Idee gelesen, die Abi-Bank wieder auf Vordermann zu bringen, und uns dazu geschrieben: „Falls Sie seitens der Schule Hilfe zur Herrichtung Ihrer Bank benötigen, kontaktieren Sie mich doch bitte.“


Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 26. April 2014 um 00:08 Uhr
 

Arles - eine Fahrt fürs Leben

E-Mail Drucken PDF


Kurz vor dem Jubiläum des Fürst-Johann-Moritz-Gymnasiums erreichte uns eine überraschende Zuschrift von Eva Müller, die schon zu unserer Zeit Lehrerin an unserer ehrwürdigen „Penne“ war und es auch jetzt noch ist. Sie erinnert sich noch 33 Jahre nach der Studienfahrt der beiden damaligen Erdkunde-Leistungskurse nach Arles lebhaft an diese denkwürdige Reise. Arles steht offenbar nicht nur für viele 82er-Abiturienten für legendäre Tage in Frankreich (... und auch Italien).








Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 13. April 2014 um 23:42 Uhr Weiterlesen...
 

Neues aus Arles

E-Mail Drucken PDF




Es war eine legendäre Studienfahrt - die Reise der beiden damaligen Erdkunde-Leistungskurse nach Arles. Fotos über die Reise nach Südfrankreich konntet Ihr bislang schon auf www.FJMG-Abi1982.de im Bereich „Abi-Tour/Schulzeit/Fotos von Markus“ anschauen. Jetzt sind weitere Bild-Dokumente aufgetaucht, die auch von Markus stammen, aber noch nicht auf die Homepage hochgeladen waren. Das ist jetzt nachgeholt. 

Weiterlesen...
 

Sommermärchen vor Rekordkulisse

E-Mail Drucken PDF




Auch das ist inzwischen Tradition am Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium: das Sommermärchen. Seit 1992 treffen sich zweimal im Jahr ehemalige 82er-Abiturienten (wieder) zum gemeinsamen Fußballspielen in der großen Sporthalle - wie seinerzeit während der Schulzeit. Diesmal sogar vor der Rekordkulisse von drei (!) Zuschauerinnen. Die Überraschung war groß, die Freude ebenso, als zunächst Marita und Mechthild auftauchten. Später stieß dann auch noch Marion dazu.


Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 25. April 2014 um 23:49 Uhr Weiterlesen...
 

In Bewegung Longplay

E-Mail Drucken PDF


Es war der große cineastische Hit im Jahr 1982:

„Jetzt schlägt´s 13! Abi-Report 1982. Der Film.“

Das Abitur 1982 am Fürst-Johann-Moritz-Gymnasium in bewegten Bildern.

Jetzt gibt es das „Best Of“ in der Longplay-Version.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 13. Juli 2012 um 21:27 Uhr Weiterlesen...
 

Wann schlägt´s ... 35?

Abi-Party 2017

23.09.2017 - 19:00 Uhr

Nach der Abi-Party ist vor der Abi-Party! Ihr könnt Euch den Termin schon mal freihalten... ;-)

Noch



Countdown
abgelaufen


Powered by Kubik-Rubik.de

Hauptmenü

Abi-Impressum

Suche


Dabeisein

Benutzer : 2
Beiträge : 32
Seitenaufrufe : 209523

Wer ist online

Wir haben 1 Gast online

Die Abi-Hotline

Habt Ihr Fragen, Anregungen, Fotos, Geschichten oder noch mehr für FJMG-Abi1982.de?

Her damit an:

party2012 (at) fjmg-abi1982.de